Nachhaltige Neuigkeiten

14. Sustainability Leadership Forum zum Thema Nachhaltigkeitsmarketing

Das 14. SLF fand am 20.06.2008 bei der Firma Sensient Food Colors Deutschland GmbH statt. Thematischer Schwerpunkt war das Nachhaltigkeitsmarketing, insbesondere die Bedeutung des neuen Konsumbewegung LOHAS, Carbon Foodprints sowie Möglichkeiten zur effektiven Vermarktung und Kommunikation nachhaltiger Produkte. Ein Gastvortrag von „brands & values“ ermöglichte einen Einblick in den gesellschaftlichen Wert von Marken. In der anschließenden Workshopphase wurde über die zukünftigen Trends des Nachhaltigkeitsmarketings diskutiert, Möglichkeiten zur nachhaltigen Ausgestaltung des Marketing-Mixes und der Kommunikationsinstrumente erörtert, der Nutzen und die Grenzen von Gütesiegeln besprochen sowie Erfolgsbeispiele und Herausforderungen des Nachhaltigkeitsmarketings vorgestellt.
Das Sustainability Leadership Forum ist ein Kooperationsprojekt vom CSM und B.A.U.M. e.V. und versteht sich als Arbeits- und Diskussionskreis von Vorreitern nachhaltiger Unter- nehmensentwicklung in Deutschland. Dem SLF gehören Unternehmen wie Bayer-Schering, Deutsche Post, HypoVereinsbank, IKEA, Münchener Rück, Sensient, T-Home, TUI und Weleda an. Die Treffen finden dreimal jährlich statt, eine Mitgliedschaft ist jederzeit möglich.