Monate: Oktober 2008

3. CSR-Konferenz zum Thema “CorporateResponsibility und Governance” in Berlin

Vom 8.10 bis 10.10.08 fand an der Humboldt Universität in Berlin die 3. CSR-Konferenz zum Thema „Corporate Responsibility und Governance“ statt. Das CSM war mit mehreren Teilnehmenden vertreten. Die Konferenz war wie in den Jahren zuvor wieder exzellent organisiert und konnte mit hochkarätigen RednerInnen aufwarten. Wer sich mit dem Nobelpreisträger Michael Spence, der sich insbesondere um die Analyse asymmetrischer Informationen auf dem Arbeitsmarkt verdient gemacht hat, oder mit dem „Vater“ der Stakeholder-Theorie Edward Freeman unterhalten wollte, hatte bei dieser Konferenz die Gelegenheit. Das Konferenzthema wurde während der drei Tage in mehreren Dutzend Workshops aus allen Perspektiven von WissenschaftlerInnen, PraxisvertreterInnen und BeraterInnen ausführlich bearbeitet. Die Qualität und der Neuigkeitswert schwankte zum Teil, was bei der großen Anzahl von Vorträgen auch nicht überraschend war. Auch wegen der hervorragenden Veranstaltungsorte und der kulinarischen Versorgung war die Veranstaltung dennoch wieder die Reise nach Berlin wert. Weitere Informationen unter http://www.cr08-berlin.de