Nachhaltige Neuigkeiten

CSM bei der Abschluss-Präsentationsrunde um den Deutschen Studienpreis vertreten

Am 19. Juni 2009 nahm Dr. Frank Dubielzig, wissenschaftlicher Mitarbeiter am CSM, mit seiner Dissertation „Sozio-Controlling im Unternehmen“ an der Abschlusspräsentationsrunde um den Deutschen Studienpreis teil.
Der Deutsche Studienpreis, einer der höchstdotierten wissenschaftlichen Nachwuchspreise in Deutschland, wird von der Körber-Stiftung für Dissertationen mit herausragender gesellschaftlicher Bedeutung verliehen. Zu der Abschlusspräsentation wurden dieses Jahr 25 Promovierte aus insgesamt 544 Einsendungen ausgewählt. Im Bereich Sozialwissenschaften hatten insgesamt neun Bewerber, darunter Frank Dubielzig, in Berlin Gelegenheit, der Jury die Erkenntnisse und insbesondere die besondere gesellschaftliche Relevanz ihrer Arbeit vorzustellen und in einer anschließenden Diskussion zu verteidigen.
Die Bekanntgabe der Spitzen- und Anerkennungspreise erfolgt im Juli nach den Präsentationen in den Bereichen Natur- und Geisteswissenschaften. Die Titelverleihung der drei Spitzenpreise erfolgt im November durch Bundestagspräsident Norbert Lammert.