Forschung und Projekte am CSM
Schreibe einen Kommentar

Best Paper Award für das CSM

Ende Oktober fand die „26th Canadian Conference on Small Business and Entrepreneurship“ in Calgary, Kanada statt. Während dieser Konferenz wurde das Papier “The Role of Intermediary Organizations in Eco-Effiency improvements in SMEs – a multi-case study in the metal and mechanical engineering industry in Germany“ von den CSMlerinnen Johanna Klewitz und Anica Zeyen mit dem „Best Paper Award“ ausgezeichnet.

Das Paper beschäftigt sich explorativ mit Nachhaltigkeit im Mittelstand, speziell im Metall- und Maschinenbau. Untersucht wurde konkret, ob und wie Programme wie zum Beispiel Ökoprofit® zur langfristigen und systematischen Umsetzung von Nachhaltigkeit in klein und mittelständischen Unternehmen führen können.