Expertise gesucht: Ideenwettbewerb des Rates für Nachhaltige Entwicklung zum Thema Nachhaltige Unternehmensführung

Die Internalisierung, Anrechnung und Reduktion externer Kosten ist Eckpfeiler nachhaltigen Wirtschaftens. Nachhaltige Geschäftsmodelle setzen die möglichst umfassende Kenntnis der externen sozialen und umweltrelevanten Kosten voraus, die bei Herstellung und Vertrieb, Nutzung und Entsorgung anfallen. Wie kann dies sichergestellt werden?
Der Rat für Nachhaltige Entwicklung ruft zu einem Ideenwettbewerb auf. Gefragt sind Ideen und Innovationen aus Unternehmen und Wissenschaft. Der Aufruf richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen und gesellschaftlichen Institutionen sowie an Forschende an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, insbesondere aus Forschungsprogrammen zur Nachhaltigkeit (FONA) sowie aus Exzellenzprogrammen.


Bisher ist diese Frage vornehmlich als volkswirtschaftliche Herausforderung und unter wissenschaftlichen Vorzeichen bearbeitet worden. Jetzt eröffnet die Praxis der nachhaltigen Unternehmensführung weitergehende, innovative Ansätze. Das RNE – Projekt will sie nutzbar machen und zugleich Impulse für die Verbreitung der Idee geben: Sie berechnen den ökologischen Fußabdruck von Unternehmen und Produkten? Sie entwickeln Verfahren zur Berücksichtigung sozialer oder umweltbezogener Kosten Ihres Unternehmens? Sie erforschen neue Wege und Methoden zur betriebswirtschaftlichen Kostenrechnung in einer nachhaltigen Wirtschaft?
Sie entwickeln Methoden und Verfahren zur nachhaltigen Unternehmensführung unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette, indem sie die Geschäfts- und Bereichsleitungen, Eigentümer und Aufsichtsräte betrachten und spezifische Instrumente entwickeln? Sie forschen zur Diffusion von Innovationen?
Sie sind Wissenschaftler oder Praktiker im Unternehmen und wollen Ihre Idee in einer Peer Situation testen?

Die Ideen können in Form einer kurzen Beschreibung (Abstract) bis zum 15. Februar 2012 über ein Bewerbungsformular auf der Projektwebseite (www.nachhaltigkeitsrat.de/ideenwettbewerb) eingereicht werden.

Das CSM-Team wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg!

This entry was posted in Nachhaltige Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>