aus dem CSM, Forschung und Projekte am CSM
Schreibe einen Kommentar

CSM Doktorand gewinnt den Best-Paper Award der EABIS PhD-Konferenz

Die EABIS (Academy of Business in Society) ist eine internationale Allianz aus Unternehmen, Universitäten und Business Schools die sich zum Ziel gesetzt hat nachhaltiges Wirtschaften durch eine intensive Zusammenarbeit, Forschung und Lehre zu unterstützen. Die Leuphana Universität Lüneburg ist Mitglied dieses Netzwerks, das bereits aus über 100 Institutionen besteht und weiter wächst.

Auf der diesjährigen Colloquiums- und Konferenzveranstaltung in Lausanne vom 02. – 05. Juli 2012 wurde CSM Doktorand Jacob Hörisch mit dem Best-Paper Award ausgezeichnet. Die zehnköpfige Jury aus Professoren und Senior Faculties internationaler Universitäten und Business Schools prämierte sein Dissertationsvorhaben zu Einflussfaktoren, Implementierung und Effekten unternehmerischer Nachhaltigkeit.

Jacob Hörisch arbeitet am CSM als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im internationalen Corporate Sustainability Barometer Projekt. Weitere Informationen zu seinem Dissertationsvorhaben und dem Corporate Sustainability Barometer erhalten Sie hier.

EABIS: http://www.eabis.org/