aus dem CSM, Forschung und Projekte am CSM, Nachhaltige Neuigkeiten
Schreibe einen Kommentar

Wenn erneuerbare Energien nicht ausreichen

copyright: danxoneil

Woher kommt der Strom, wenn die deutschen Atomkraftwerke bis 2022 vom Netz gehen und zusätzlich Kohlekraftwerke abgeschaltet werden? Die Nutzung erneuerbarer Energien wird die entstehende Lücke nicht sofort schließen können. Sind fossile Energieträger dann die „neue Brückentechnologie” oder gibt es noch andere Möglichkeiten für eine klimafreundliche und sichere Energieversorgung?

von Prof. Dr. Stefan Schaltegger, Leiter des Centre for Sustainability Management (CSM) sowie des MBA Sustainability Management, und Damian Arikas, wissenschaftlicher Mitarbeiter des CSM, Leuphana Universität Lüneburg

Direktlink zum Artikel: http://www.sustainament.de/blog/Zum%20Artikel:%20http:/www.klima-sucht-schutz.de/energiesparen/energiespar-spezial/energiewende-spezial/experten-zur-energiewende/wenn-erneuerbare-energien-nicht-ausreichen.html