Research Digest

Research Digest: Nachhaltigkeitsmanagementsoftware

Software und webbasierte Ansätze zur Integration unternehmerischer Nachhaltigkeit in kleinen und mittleren Unternehmen

Die Palette der Software die geeignet ist, nachhaltiges Wirtschaften in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu unterstützen, ist sehr breit.

Die Studie bietet einen breiten und aktuellen Überblick über Desktop-Software und webbasierte Applikationen des Nachhaltigkeitsmanagements in KMU. Die Auoren Dr. Matthew Johnson und Professor Stefan Schaltegger untersuchen, welche betriebsinternen und -externen Faktoren die Nutzung durch KMU in der Praxis beeinflussen.
Nachhaltigkeitsmanagement-Software (NMS) kann als unternehmensbezogene Desktop- und/oder webbasierte Applikation verstanden werden, die ein integriertes Prozessmanagement bei der Planung, Umsetzung, Überwachung und Kommunikation von unternehmerischer Nachhaltigkeit unterstützt.

Dementsprechend untersucht diese Studie servergestützte Web-Anwendungen und „lokal arbeitende“ Desktop-Applikationen für das unternehmerische Nachhaltigkeitsmanagement, wobei der Schwerpunkt auf die Anwendungsfelder der KMU gelegt wird.

Den Artikel finden Sie als PDF-Dokument auf den Publikationsseiten des Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universtität Lüneburg

Liebe Leser!

Bitte beachten Sie unsere neue Rubrik Research Digest! Unter diesem Stichwort können Sie sich in Zukunft über neueste Forschungsprojekte des Centre for Sustainability Management (CSM) zu verschiedenenen Themenfeldern des Nachhaltigkeitsmanagements informieren. Die Rubrik bilanziert aktuelle Forschungsergebnisse und Veröffentlichungen der Nachhaltigkeitsmanagementforschung am Institut und dient als schneller Überblick zu wesentlichen Publikationen oder Forschungsarbeiten. Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre!