Forschung und Projekte am CSM, Titelseite, Veranstaltungen

Frühjahrstreffen des FGF-Arbeitskreises Sustainable Entrepreneurship am CSM

Am 8. März findet das Frühjahrstreffen des FGF-Arbeitskreis Sustainable Entrepreneurship  an am Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universtität Lüneburg statt.

Der Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (FGF) ist die führende und mitgliedsstärkste wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmensgründung und Entrepreneurship im deutschsprachigen Raum. Der FGF setzt sich dafür ein, Gründungsforschung und Gründungslehre an deutschen Hochschulen zu etablieren.

Neue Initiative von Wissenschaftlern aus Niedersachsen

Auf Initiative von Professor Klaus Fichter (Universität Oldenburg) und Professor Stefan Schaltegger (Leuphana Universität Lüneburg) konstituierte sich der Arbeitskreis „Stustainabile Entrepreneurship“ als neues Fach- und Forschungskolleg für Nachhaltigkeitsorientiertes Gründungs- und Unternehmertum.

Regelmäßiger wissenschaftlicher Austausch

Es finden in diesem Rahmen regelmäßig wissenschaftliche Workshops und akademische Diskussionsrunden statt. Am Centre for Sustainability Management (CSM) der  Leuphana Universität findet die Frühjahrstagung 2016 statt. Neben dem wissenschaftlichen Austausch zu aktuellen Publikationsprogjekten im Themengebiet des Sustainable Entrepreneurship, gibt es auch einen Austausch zu Good Practice und Fallstudien aus universitäter Lehre,  Methoden und Studiengängen zum nachhaltigen Unternehmertum.

Agenda des Frühjahrstreffens 2016:

  • Begrüßung und Einleitung durch Professor Klaus Fichter und Professor Stefan Schaltegger
  • Paper development Session I
  • Gruppe 1 (Leitung: Professor Stefan Schaltegger)
    – Paper 1: „The Role of Environmental Orientation in Business Networks“.
    – Paper 2:“The Effect of Other-Regarding Behavior on Entrepreneurship for the Public Good: A moderating Role of Activated Responsibility“
  • Gruppe 2 (Leitung Professor Klaus Fichter):
    – Papier 1: „How to measure sustainable entrepreneurship while it happens“
    Papier 2: „Indicators for measuring green entrepreneurship“
  • Interaktive Sessions:
    Lehraktivitäten im Bereich Sustainable Entrepreneurship, die AK-Mitglieder stellen ihre eigenen Aktivitäten vor
  • Übersicht Good Practice University Support for Sustainable Entrepreneurship
  • „Pitches“ ausgewählter Highlights der Lehre und Unterstützung von Sustainable Entrepreneurship an der jeweiligen Hochschulen:
    1. Universität Kiel
    2. Hochschule München
    3. Alanus Hochschule Alfter
    4. Hochschule Flensburg
    5. Universität Lüneburg
    6. Universität Augsburg
    7. Universität Oldenburg
  • Paper development Session II
    Gruppe 3 (Leitung: Professor Stefan Schaltegger)
    – Paper 1 „What influences environmental entrepreneurship? A multi-level analysis of the determinants of entrepreneurs‘ environmental orientation”
    – Paper 2: „Exploring the Insect Economy: A Morphology on Industry Sectors using Insects as Biological Resources“
    – Paper 3: „University support for sustainable entrepreneurship and eco-innovation: Insights from US-American and German best practice cases“

Die Anzahl von Forschungs- und Umsetzungsprojekten im Bereich Sustainable and Green Entrepreneurship sowie „grüner“ und nachhaltigkeitsorientierter Gründungen und Innovationen (erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft, Elektromobilität usw.) ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Der akademische Arbeitskreis Sustainable Entrepreneurship trägt mit den jährlichen Treffen seinerseits zu einer Verstetigung und Vernetzung der wissenschaftlichen Akteure bei.

Ansprechpartner des Arbeitskreises Sustainable Entrepreneurship

Apl. Prof. Dr. Klaus Fichter
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät II, Institut für Betriebswirtschaftslehre
Apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit
Tel. +49.441.798-4762
klaus.fichter@uni-oldenburg.de

Prof. Dr. Stefan Schaltegger
Leuphana Universität Lüneburg
Centre for Sustainability Management (CSM)
Professur für Nachhaltigkeitsmanagement
Fon +49.4131.677-2180
schaltegger@uni.leuphana.de