Home Coming Days 2014

Bis zum 31. August könnt ihr euch unter diesem Link noch zu den diesjährigen HCD vom 12. bis 14. September in Lüneburg anmelden. In diesem Jahr lautet das Thema der Veranstaltung „Von der Ernährung zum Lebensmittel – Qualität durch Nachhaltigkeit“.

Das Format hat in diesem Jahr einige Neuerungen erfahren. Während des Fachsymposiums, dass  Freitagmittag startet,  werden von Ernährungsstilen über Händler und Verarbeiter bis hin zu Erzeugern verschiedene, teilweise gegensätzliche Positionen vorgestellt und diskutiert. Geladene Referentinnen und Referenten, u.a. von Unilever, McDonalds und Alnatura, geben kurze Impulsreferate, so dass viel Zeit bleibt für Analyse und Diskussion sowohl untereinander als auch mit den geladenen Gästen. Anschließen wird sich am Abend ein gemeinsames Barbecue und am Samstagvormittag ein Workshop-Programm.

Ab Samstagnachmittag wird,  wie gewohnt, die Titelverleihung der diesjährigen Absolventinnen und –Absolventen stattfinden. Das Motto des diesjährigen feierlichen Abendessens lautet:  „saisonal – regional – überraschend.“ Einer der Gänge wurde  von einem internationalen Starkoch designt und persönlich präsentiert. Ein weiterer Gang präsentiert das Nachhaltigkeitsessen der Zukunft.

Neben interessanten Impulsvorträgen, Podiumsdiskussionen,Workshops und natürlich den Feierlichkeiten bieten die Home Coming Days auch wieder viel Raum für persönliche Kontakte, den Erfahrungsaustausch und die Pflege von Netzwerken. Das detaillierte Programm sowie eine Übersicht aller Workshops am Samstagvormittag findet ihr hier.