Lehrende im MBA Sustainability Management

Zahlreiche Wissenschaftler/-innen der Leuphana Universität Lüneburg und anderer Hochschulen und internationaler Forschungseinrichtungen stehen im MBA Sustainability Management als Lehrende, wissenschaftliche Autoren und Ansprechpartner zur Verfügung. Sie stellen die profunde wissenschaftliche Basis und ein konzeptionell fundiertes Studium und den Erfolg durch professionelle Weiterbildung sicher.

Vertreter/ -innen aus Unternehmen und Non-Profit-Organisationen ergänzen das Programm und stellen die Lehrinhalte aus der praktischen und unternehmensinternen Perspektive dar.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Lehrenden und einige Angaben ihrer Lerneinheiten im MBA-Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement / Sustainability Management (Stand Februar 2017).

Studiengangleitung:

Lehrende Inhaltliche Schwerpunkte im Nachhaltigkeitsmanagement
 

Prof. Dr. Stefan Schaltegger

(Studiengangleitung)

F1: Grundlagen des Nachhaltigkeitsmanagements
F2: Perspektiven & Konzepte des Nachhaltigkeitsmanagements
F4.1: Strategisches Management & Nachhaltige Unternehmensentwicklung
F4.2: Sustainability Balanced Scorecard
F4.3: Strategies for Sustainable Supply Chain Management (engl.)
F4.4: Nachhaltigkeitsmanagement in KMU
 
Dr. Dorli Harms
(Studiengangkoordination)
W5.1: Sustainable Entrepreneurship
W5.2: Social Entrepreneurship
W5.4: Verbreitung nachhaltiger Innovationen

Weitere Lehrende der Leuphana und des CSM

Lehrende Inhaltliche Schwerpunkte im Nachhaltigkeitsmanagement
  Maike Buhr
F1.2: Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement
Ü1.2: Methoden wissenschaftlichen Arbeitens
 
PD Dr. Mark Euler

W5.3: Grundlagen & Praxis des Gründungsmanagements

Katharina Guhl Ü1.1: Inter- und Transdisziplinarität
 Prof. Erik G. Hansen Prof. Dr. Erik G. Hansen
W1.3: Open Innovation (engl.)
W1.5: Sustainable Product & Service Design (engl.)
   Prof. Dr. Holger Petersen F2.1: Marktorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement
   Ursular Weber W8: Fallstudie zum Kooperativen & Marktorientierten Nachhaltigkeitsmanagement
   Prof.Dr. Jochen Weihe Ü1.3: Selbstmanagement
W1.4: Kreativitätsmethoden
  Prof. Dr. Thomas Wein  F3.1: Markt- & Staatsversagen
  Prof. Dr. Ursula Weisenfeld W1.1: Innovation Management (engl.)
W1.2: Technologiemanagement & Nachhaltigkeit
Dr. Dimitar Zvezdov W3.2: Carbon Management (engl.)

Externe Lehrende

Christian Ahrens (Daimler AG, Bremen)

  • W1.6: Nachhaltige Gestaltung von Produktionsprozessen

Prof. Dr. Markus Beckmann (Universität Erlangen-Nürnberg)

  • W5.1: Sustainable Entrepreneurship
  • W5.2: Social Entrepreneurship
  • W5.4: Verbreitung nachhaltiger Innovationen

Ludger Benighaus (Universität Stuttgart)

  • F3.3: Risk Governance (engl.)

Uwe Beständig (Innovations- und Transfermanager, Lüneburg)

  • W3.5: Biodiversitätsmanagement

Prof. Dr. Timo Busch (Universität Hamburg)

  • F1.1: Grundlagen einer nachhaltigen Entwicklung
  • W6.1: Sustainability Accounting
  • W6.2: Nachhaltigkeitsleistung – Kennzahlen & Bewertung

Dr. Stephan Cymutta (Anwalt, Mannheim)

  • F3.5b: Europäisches Umweltrecht

Prof. Dr. Marc Eulerich (Universität Duisburg-Essen)

  • W2.2: Corporate Governance

Jan Friedrichs (Unternehmer, Itzehoe)

  • Ü1.5: Präsentation & Rhetorik

Dr. Justus von Geibler (Wuppertal Institut)

  • W3.1: Grundlagen des Managements natürlicher Ressourcen

Christian Geißler (Institut für Fortbildung und Projektmanagement, Freiburg i. Br.)

  • Ü2.3: Projektmanagement

Jordis Grimm (Universität Hamburg)

  • F2.3: Kooperatives Nachhaltigkeitsmanagement
  • F2.4: Interessenpolitisches Nachhaltigkeitsmanagement
  • F2.5: Konzepte & Instrumente des Nachhaltigkeitsmanagements

Carolin Hackel (Frahm Institut für Konfliktdynamik und Unternehmensentwicklung GmbH, Hamburg)

  • Ü2.4a: Teamführung und –entwicklung

Thomas Hajduk (Universität St. Gallen)

  • W2.3: Unternehmensethik & Ethik-Management

Rolf Hässler (Institut für nachhaltige Kapitalanlagen, München)

  • W7.4: Nachhaltigkeitsrating

Prof. Dr. Andreas Heidebüchel (Hochschule Niederreihn, Krefeld)

  • Vorbereitungskurs Betriebswirtschaftslehre
  • F1.3: Grundlagen des Management
  • F1.4: Finanzierung und Investition

Götz Hendricks (freier Dozent)

  • Ü2.1: Qualitätsmanagement

Dr. Charlotte Hesselbarth (freiberufliche Dozentin)

  • F2.2: Standards & Normen des Nachhaltigkeitsmanagements
  • F4.1: Strategisches Management & Nachhaltige Unternehmensentwicklung
  • F4.2: Sustainability Balanced Scorecard
  • F4.3: Strategies for Sustainable Supply Chain Management (engl.)
  • F4.5: Nachhaltigkeitsmanagement in KMU
  • Ü2.2: Personalmanagement & Nachhaltigkeit

Maria Immken (Jade Hochschule, Wilhelmshaven)

  • W4.1: Grundlagen des Nachhaltigkeitsmarketings
  • W4.2: Instrumente des Nachhaltigkeitsmarketings
  • W4.3: Nachhaltigkeitsmarketing in Base-of-the-Pyramid-Märkten
  • W4.4: Von der Nische zum Massenmarkt
  • W4.5: Business-to-Business-Marketing

Prof. Dr. Nathali Tatjana Jänicke (Jade Hochschule, Wilhelmshaven)

  • F1.5: Betriebliche Wertschöpfungskette
  • W3.3: Energiemanagement

Julia Kemper (Frahm Institut für Konfliktdynamik und Unternehmensentwicklung GmbH, Hamburg)

  • Ü2.4a: Teamführung und –entwicklung

Prof. Dr. Stephan Kull (Jade Hochschule, Wilhelmshaven)

  • W4.1: Grundlagen des Nachhaltigkeitsmarketings
  • W4.2: Instrumente des Nachhaltigkeitsmarketings
  • W4.3: Nachhaltigkeitsmarketing in Base-of-the-Pyramid-Märkten
  • W4.4: Von der Nische zum Massenmarkt
  • W4.5: Business-to-Business-Marketing

Stefan Lewandowski (Universität Hamburg)

  • W6.1: Sustainability Accounting
  • W6.2: Nachhaltigkeitsleistung – Kennzahlen & Bewertung

Dr. Florian Lüdeke-Freund (Universität Hamburg)

  • W5.5: Business Models & Business Development

Dr. Annika Martens (Hochschule Fresenius, Hamburg)

  • W2.5: Internationale Entwicklungen und Standards im CSR-Kontext

Dr. Sabina Mirkovic (Nachhaltigkeitsberaterin, Hamburg)

  • W9: Fallstudie zum Nachhaltigkeitsmarketing

Christine Moser-Priewich (Doktorandin CSM, Lüneburg)

  • F1.2: Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement

Prof. Dr. Dr. Alexander Moutchnik (Hochschule RheinMain, Wiesbaden)

  • W2.1: Grundlagen von Corporate Social Responsibility

Prof. John Nofsinger (Washington State University, USA)

  • W7.2: Behavioural Finance & Sustainability (engl.)

Dr. Tobias Peylo (Sparkassenverband Baden-Württemberg, Stuttgart)

  • W7.1: Finanzmarktorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement
  • W7.3: Socially Responsible Investment

Prof. Dr. Andreas Rechkemmer (Colorado State University, USA)

  • F3.4: Sustainability Governance (engl.)

Dr. Sven Remer (Alanus Hochschule, Alfter bei Bonn)

  • W7.5: Social Banking & Microfinance (engl.)

Prof. Dr. Ortwin Renn (Institute for Advanced Sustainability Studies e. V., Potsdam)

  • F3.3: Risk Governance (engl.)

Christian Richter (freier Dozent)

  • W3.4: Wassermanagement

Prof. Dr. Holger Rogall (Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin)

  • F3.2: Nachhaltigkeitsökonomie

Holger Rohn (Wuppertal Institut)

  • W3.1: Grundlagen des Managements natürlicher Ressourcen

Prof. Dr. Ulrich Sailer (Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Nürtingen)

  • F4.4: Nachhaltigkeitscontrolling

Prof. Dr. Raymond Saner (Universität Basel)

  • Ü2.4b: Verhandlungsführung

Dr. Christoph Schank (Universität St. Gallen)

  • W2.3: Unternehmensethik & Ethik-Management

Maximilian Schnippering (Universität Hamburg)

  • F1.1: Grundlagen einer nachhaltigen Entwicklung

Maximilian Schüler (Thünen-Institut, Westerau)

  • W6.3: Ökobilanzierung & Software

Christoph Schuseil (Organisations- und Karriereberater)

  • Ü1.4: Peer-to-Peer-Coaching und Kommunikation

Anke Steinbach (Unternehmensberaterin, Hamburg)

  • W5.5: Business Models & Business Development

Andreas Steinert (Kommunikationsberater, Bonn)

  • W6.4: Nachhaltigkeitskommunikation und –berichterstattung

Prof. Dr. Olaf Weber (Universität Weimar)

  • W7.6: Projekt Financing (engl.)

Juliane Weck (Werra Papier Wernshausen GmbH, Schmalkalden)

  • F3.5a: Deutsches Umweltrecht