Alle Artikel mit dem Schlagwort: Change Agents

Forschungsmagazin erschienen: Change Agents für unternehmerische Nachhaltigkeit

Wie stellen sich Innovationsprozesse und Transformationsprozesse dar und welche besondere Rolle spielen dabei Change Agents als Triebfedern des Wandels? Mit diesen und weiteren verwandten Fragstellungen setzen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg u.a. auseinander. Im neuen Forschungsmagazin „CSM Impulse“ werden nun aktuelle Ansätze und Ergebnisse rund um Change Agents und die Nachhaltigkeitstransformation skizziert und vorgestellt. Inhalt & Überblick Wie sich das einzelne Individuum als Gestalterin oder Gestalter nachhaltiger Veränderungsprozesse hervortut, betrachtet Maike Buhr in ihrem Beitrag. Die Wissenschaftlerin forscht am CSM zu Kompetenzentwicklung und skizziert zahlreiche spannende Wechselwirkung die auf individueller Ebene wirksam sind. Einen Blick auf die Bedeutung von technologischen Innovationen im Nachhaltigkeitsmanagement wirft Dr. Matthew Johnsen: In seinem Artikel beschreibt er, wie Nachhaltigkeitsmanagement-Software den betrieblichen Veränderungsprozess unterstütz. An einem ganz praxisnahen Fall beschreibt Professor Erik G. Hansen die Wechselwirkungen von Change Agents im Rahmen der Energiewende. In einer umfangreichen Tiefen-Fallstudie untersucht er ein Pflegedienst-Unternehmen, das nachhaltige Mobilitäts- und Energiekonzepte aus unternehmerischem Selbstverständnis heraus einsetzt und weiterentwickelt. Ebenfalls in dieses Spannungsfeld Energiewende und Mobilität blickt …