Alle Artikel mit dem Schlagwort: Leuphana University Lüneburg

Stellenausschreibung: Research Associate and PhD Student im Projekt I4S (Innovation for Sustainability), 100%

We are now able to officially announce the open PhD position in the EU project “I4S” (=Innovation for Sustainability). In this new research project, we are seeking an excellent PhD candidate and research associate (please see position announcement attached). Please spread this news to any potentially interested candidates or to other information channels. Klick for More Info

Dozent des MBA Sustainability Management im Nachhaltigkeitsbeirat

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat im Oktober den neuen Beirat der Landesregierung für nachhaltige Entwicklung in Baden-Württemberg für die nächsten zwei Jahre berufen, darunter auch Professor Dr. Mario Schmidt, Hochschule Pforzheim und langjähriger Lehrbeauftragter der Universität Lüneburg. Das Beratungsgremium setzt sich aus Wissenschaftlern und Vertretern der verschiedenen gesellschaftlichen Bereiche zusammen. Mario Schmidt ist seit 1999 Professor für ökologische Unternehmensführung an der Hochschule Pforzheim und wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Industrial Ecology. An der Universität Lüneburg ist er im Studiengang MBA Sustainability Management als Lehrbeauftragter tätig.

Absolventen feiern mit fliegenden Hüten

Titelverleihung des MBA Sustainability Management an der Leuphana Universität Lüneburg. Neuer Bewerbungsschluss: 30. September 2012 Am Samstag, den 15.09.2012 erhielten 36 Absolventinnen und Absolventen des MBA-Studiengangs Sustainability Management der Leuphana Universität Lüneburg ihre Urkunden. Seit Beginn des Fernstudiums 2004 wurden nun bereits mehr als 180 Nachhaltigkeitsmanager/-innen erfolgreich ausgebildet.

Jetzt nachhaltig studieren: Noch bis 30.09.2012 für den MBA Sustainability Management bewerben!

Der weltweit erste universitäre MBA zu Nachhaltigkeitsmanagement und CSR Der MBA Sustainability Management qualifiziert Sie, nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR) unternehmerisch umzusetzen. Durch Fach-, Persönlichkeits- und Handlungskompetenzen eröffnet der MBA Wege in Führungspositionen.