Alle Artikel mit dem Schlagwort: MBA Sustainability Management

Kaffeetasse mit Aufschrift "Begin"

Sustainable Entrepreneurship & Gründung – jetzt offen für Gasthörer*innen

Strom aus dem Meer, Terrazzoboden aus Bauschutt, verpackungsfreie Supermärkte – nachhaltige Unternehmer*innen und Gründer*innen wirken markt- und gesellschaftsverändernd. Im MBA Sustainability Management lernen Studierende im Vertiefungsmodul „Sustainable Entrepreneurship & Gründung“ Unternehmertum und Nachhaltigkeit neu zu denken. Erstmals können auch Externe das Modul als Gasthörer*innen studieren.

Vanillebauern in Madagaskar

And the winner is …

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigstes Großunternehmen 2019“ geht an Symrise. Wie es dem Unternehmen mit seinem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz gelingt, Mehrwert entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu schaffen, erklärt Friedrich-Wilhelm Micus, zuständig für Nachhaltigkeitskommunikation des Unternehmens und Student des MBA Sustainability Management im Interview. Symrise entwickelt, produziert und vertreibt weltweit unter anderem Duft- und Geschmackstoffe sowie Wirkstoffe für Kosmetika und Lebensmittel. Ob Vanille, Bergamotte oder Zwiebel, Rohstoffe aus der ganzen Welt sind Grundlage der Produkte. Die Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises überzeugte das Unternehmen unter anderem mit der transparenten Lieferkette, die auch soziale und ökologische Interessen berücksichtigt. Sie haben mit Symrise zum zweiten Mal den Deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Was bedeutet Ihnen das persönlich? Ich bin sehr stolz auf mein Unternehmen und unsere erfolgreiche Nachhaltigkeitsstrategie. Nachhaltigkeit war schon immer integraler Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Daher freut es mich persönlich, wenn das Engagement von Symrise auch extern anerkannt wird. Mit meiner Arbeit trage ich dazu bei, Nachhaltigkeit immer weiter in unsere Kernprozesse zu integrieren. Ich arbeite gern in diesem Bereich. Dass wir nun zum zweiten Mal …

Online-Webinar: MBA-Studium im Nachhaltigkeitsmanagement – 04. September 2018

Nachhaltigkeit treibt Veränderungen in allen Bereichen voran! Und überall werden praxisanhe Lösung gebraucht die klären: Wie gelingt der Strukturwandel auch bei und mit den Unternehmen? Am 4. September geht das CSM dieser Frage nach. Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg lädt alle Interessierten herzlich zur Online-Infoveranstaltung (Webinar) ein um aktuelle Trends im Nachhaltigkeitsmanagement und Inhalte & Studienbedingungen des weiterbildenden “MBA Sustainability Management” kennenzulernen. Online-Info-Webinar: MBA-Studium im Nachhaltigkeitsmanagement Datum: Dienstag, den 04. September 2018 Zeit: 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr Format: Online-Webinar Eine Anmeldung zum Info-Webinar ist nicht mehr möglich. Im Dialog: Studiengangleiter Stefan Schaltegger Professor Stefan Schaltegger Eröffnet wird das etwa 90-minütige Seminar mit einem Impulsvortrag durch Institutsleiter Prof. Dr. Stefan Schaltegger. Das Online-Info-Webinar bietet außerdem Raum für Fragen und persönliches Feedback. Neben Professor Schaltegger und dem MBA-Team werden auch Absolventinnen bzw.  Absolventen anwesend sein, und einen Einblick zum MBA-Studium und auf das Netzwerk im Nachhaltigkeitsmanagement aus studentischer Perspektive ermöglichen. Für die Teilnahme benötigen Sie einen internetfähigen Computer – Nach einer formlosen Anmeldung per E-Mail senden wir Ihnen den Zugang zum …

Nachhaltigkeitsmanagement & Co: Leuphana präsentiert berufsbegleitende Studiengänge

Wer heute im Berufsleben steht und sich weiterbilden möchte, muss für ein Studium nicht mehr aus dem Job ausscheiden. Immer mehr Studiengänge sind gezielt auf Berufstätige zugeschnitten. Mit dem PS-Infotag am 30. Juni 2018 kann man das vielfältige Studiengangebot der Leuphana Universität kennenlernen. Ein Schwerpunkt bildet dabei auch das Nachhaltigkeitsmanagement. Mit über 200 aktiven Studierende das größte weiterbildende Studienprogramm der Hochschule. Interessierte sind herzlich eingeladen! Nachhaltigkeit Kernthema für angehende Führungskräfte Die Studiengänge an den Schnittstellen Nachhaltigkeitsmanagement, Nachhaltigkeitsrecht, Compliance oder aus dem Bereich des Gemeinschafts- und Sozialwesen sind seit vielen Jahren tragende Säulen der Universität. Mit über 200 aktiven Studierenden ist der MBA Sustainability Management des Centre for Sustainability Management (CSM) das größte weiterbildende Studienangebot der Leuphana Universität  Lüneburg. Der Studiengang besteht seit 2003 und feiert in diesem Jahr mit einer großen Fachkonferenz das 15-jährige Jubiläum. Herzlich Eingeladen sind daher alle Interessierten, sich an dem Samstag umfassend über das Studienangebot zu Informieren! Aufgrund ihrer besonderen Struktur können die Studiengänge der Professional School sehr gut berufsbegleitend absolviert werden. Es gibt hier bereits seit vielen Jahren ein breit …

persist* Summit 2018: Messe zu Karrierewege & Nachhaltigkeit in Berlin

tbd – die wohl größte Online-Community für Weltverbesserer in Deutschland veranstaltet in Berlin eine umfangreiche Karriere- und Themenmesse mit dem Schwerpunkt zum (sozialen) Nachhaltigkeitsbereich. Ein Termin also,  an dem natürlich auch der größte und traditionsreiche Nachhaltigkeitsstudiengang der Leuphana Universität nicht fehlen darf! Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana stellt am 14. April den MBA Sustainability Management auf der persist-Summit 2018 vor. Die Messe bietet zahlreiche Möglichkeiten um sich zu informieren, zum Netzwerken oder ist Anlaufpunkt für den fundierten Einstieg in das Arbeits- und Karrierefeld bzw. die Jobperspektive „soziale“ Nachhaltigkeit. Das sympathische Motto der Veranstalter lauten dann auch: „The event f or people determined to change the world.“ Unvollständiges Ausstellerverzeichnis: Amani Institute, Ärzte ohne Grenzen e.V., Climate-KIC GmbH, Deutsches Rotes Kreuz e.V. – Generalsekretariat, ESCP Europe Wirtschaftshochschule e.V., famPLUS GmbH, design Akademie Berlin – SRH Hochschule für Kommunikation und Design GmbH, Deutsche UNESCO-Kommission / Freiwilligendienst kulturweit, FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH, Hertie School of Governance, HNE Eberswalde, Kiron Open Higher Education gGmbH, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Lemonaid Beverages GmbH, Leuphana Universität Lüneburg / MBA Sustainability …