Dekarbonisierungsmanagement

Certificate of Basic Studies: Den Weg zum klimapositiven Unternehmen managen

Alle Information zu den Zertifikatsinhalten und zur Bewerbung finden Sie hier auf der Leuphana-Studiengangsseite.

Das Zertifikat „Dekarbonisierungsmanagement“ bietet Ihnen das nötige Handlungs- und Nachhaltigkeitswissen an, um eine Strategie und Umsetzungsplanung im Sinne einer Zero Carbon Economy zu entwickeln, anzuwenden und zu berichten. Sie lernen praxisrelevante Methoden und Instrumente zur Erfassung und Senkung des Corporate Carbon Footprint als auch zur Entwicklung  klimapositiver Produkte kennen.
Sie bewerten unternehmerische Klimamaßnahmen hinsichtlich ihrer ökonomischen und ökologischen Auswirkungen und können Aussagen zur Klimaneutralität wissenschaftsbasiert bewerten. Methoden des Eco-Designs und Konzepte zur stofflichen CO2-Nutzung helfen Ihnen bei der Entwicklung einer klimabewussten Produktstrategie.
Ein studienbegleitendes Transferprojekt in Zusammenarbeit mit Dozierenden, Praktikern und Stakeholdern unterstützt Sie bei der Anwendung des Gelernten in der eigenen beruflichen Praxis.

Aufbau des Zertifikats „Dekarbonisierungsmanagement“

Inhalte der Zertifikatsmodule

  • Modul 1 – Rahmenbedingungen und Ziele der Zero Carbon Economy (5CP)
    • Wirtschaftliche und umweltökonomische Grundlagen
    • Politisch-rechtliche Rahmenbedingungen
    • Pathways to Zero Carbon Economy
    • Klimarisikoanalyse und Klimaanpassungsmaßnahmen
  • Modul 2 – Strategien und Konzepte des CO2-Managements von Unternehmen(5CP)
    • Carbon Accounting nach SBTI
    • Entwicklung einer nachhaltigen Klimaschutzstrategie
    • Bewertung von Klimaneutralitätsstrategien (u.a. CO2 Offsetting)
  • Modul 3 – Operationalisierung der Klimaschutzstrategie (5CP)
    • Operatives Klimaschutzmanagement (z.B. Scope 3-Emissionen)
    • Corporate Carbon Controlling
    • Reporting und Kommunikation
    • Dekarbonisierungsstrategie
  • Modul 4 – Gestaltung nachhaltiger Kohlenstoffkreisläufe (5CP)
    • Nachhaltiges Produktdesign
    • Ziele und Methoden der stofflichen CO2-Nutzung

Auf einen Blick:

AbschlussCertificate of Basic Studies (CBS)
Umfang20 Credit Points
Dauer1 Semester berufsbegleitend
SpracheDeutsch
StudienstartJährlich im April
Bewerbungsschluss31. Januar
LeitungProf. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger

Sie möchten mehr erfahren?

Nächste Termine: 14. Dezember 2022: Online-Infoveranstaltung // 14. Januar 2023: Infotag

Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, unser Zertifikateteam berät Sie gern über die verschiedenen Studienmöglichkeiten!

Benjamin Sachs
Studienberatung
E-Mail: csm-certificates@leuphana.de
Fon: 04131-677 2234

Anne-Kathrin Winkler-Hanns
Koordination
E-Mail: csm-certificates@leuphana.de
Fon: 04131-677 2334